Cycling4Planet

Heute, am 20. April 2021, besuchte uns Antoine Abou von Cycling4Planet in Schweitenkirchen. Auf seiner 10.000 km langen Reise mit dem Fahrrad besucht er Wasserstoff-Akteure in Europa. Wir hatten ein sehr interessantes Gespräch darüber, wie lokal produzierter Wasserstoff helfen kann, den Klimawandel zu bekämpfen. Wir wünschen ihm eine gute Fahrt zu seiner nächsten Station München.

Der Donaukurier hat einen Artikel über seinen Besuch verfasst: www.donaukurier.de/lokales/pfaffenhofen/Klimaradler-macht-Halt

Schweitenkirchen – Kürzlich bekam die Schweitenkirchener Firma H2ydrogen Solutions Besuch von einem besonderen Radler: Antoine Abou radelt 10.000 Kilometer durch ganz Europa – auf der Suche nach klimafreundlichen Lösungen rund um den Wasserstoff.

Foto: Schmid